Fanarbeit Schweiz hat ein Infoblatt geschrieben, das Personen, die öffentlich mittels Internetfahndung ausgeschrieben wurden, helfen soll, ihre Bilder aus dem Internet zu löschen.

Darin sind mögliche Wege beschrieben, wie man vorgehen kann, um die Bilder zu löschen. Mögliche Risiken bei diesem Vorgehen werden auch aufgezeigt.

Wichtig: Bevor im Infoblatt beschriebene Schritte eingeleitet werden, muss unbedingt mit einer Anwältin/einem Anwalt das Vorgehen besprochen werden.

Informationsblatt zur Wahrung des Rechts auf Vergessen werden