senad

­

Über Senad Gafuri

Keine
Bis jetzt wurden von Senad Gafuri 13 Blogbeiträge erstellt.

DER JAHRESBERICHT 2016 IST DA!

Nur ein Flügelschlag? Wirksamkeit der Fanarbeit. Fanarbeit gibt es mittlerweile seit über 10 Jahren in der Schweiz. In dieser Zeit hat sich unsere Profession als zuverlässige Partnerin für alle Anspruchsgruppen rund um Fussballspiele etabliert. Trotzdem wird aus verschiedenen Kreisen die Fanarbeit und ihre Wirkung immer wieder in Frage gestellt. „Braucht es die Fanarbeit wirklich?“ oder [...]

19. April 2017|

CAS PRÄVENTION UND SICHERHEIT BEI GROSSVERANSTALTUNGEN

Die Swiss Football League und Swiss Ice Hockey Federation haben in Kooperation mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW einen CAS-Lehrgang zu Prävention und Sicherheit bei Grossveranstaltungen konzipiert. Grossveranstaltungen sind Sportanlässe, Konzerte, Open-Airs, Tanzveranstaltungen, Strassenfeste, Kundgebungen und ähnliche Events. Die Zielgruppen des CAS sind Sicherheits-, Fan- und Präventionsverantwortliche von Grossveranstaltungen (Sportveranstaltungen, Open-Airs, Tanzveranstaltungen, Konzerte, Fasnacht etc.) sowie [...]

18. April 2017|

NEUE TICKETPLATTFORM: SPLITSEAT

Wer kennt das nicht? Man hat eine Saisonkarte, kann aber das Spiel nicht sehen. Was tun, damit die Saisonkarte trotzdem genutzt wird? Oder man sucht nach Tickets zu einem als ausverkauft gemeldeten Spiel und landet auf teuren Seiten wie viagogo. Die neue Ticketplattform Splitseat will die Fans direkt miteinander vernetzen und verspricht eine faire und [...]

1. März 2017|

ANPFIFF ZU MEHR INTEGRATION

Radio Blind Power macht Fussballspiele hörbar. Die Idee dahinter: Kurzbeschreibung Audiodeskription bei SFL-Spielen Nachfolgend ein Text von Radio Blind Power zum Rückrundenauftakt: Am Samstag startet die Rückrunde der Raiffeisen Super League. Wir sind wieder live für euch dabei und neu sogar doppelt so häufig. Blind Power überträgt ab der zweiten Saison-Hälfte zwei Spiele pro Runde. [...]

3. Februar 2017|

INFORMATIONSBLATT ZUR INTERNETFAHNDUNG

Fanarbeit Schweiz hat ein Infoblatt geschrieben, das Personen, die öffentlich mittels Internetfahndung ausgeschrieben wurden, helfen soll, ihre Bilder aus dem Internet zu löschen. Darin sind mögliche Wege beschrieben, wie man vorgehen kann, um die Bilder zu löschen. Mögliche Risiken bei diesem Vorgehen werden auch aufgezeigt. Wichtig: Bevor im Infoblatt beschriebene Schritte eingeleitet werden, muss unbedingt [...]

20. Januar 2017|